Ganz einfach:
So berechnen Sie die neuen Pflegegrade schon jetzt

neues Strukturmodell

 

Exklusive Arbeitshilfen für die stationäre Pflegedienstleitung

 

Liebe Leserin, lieber Leser

Sie möchten wissen, wie Sie als PDL die folgenden beiden Mammutprojekte am besten stemmen:

1. die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs und der neuen Pflegegrade ab dem 1.1.2017 (NBA)
2. die Implementierung der vereinfachten Pflegedokumentation (Strukturmodell, SIS)

Die Lösung ist eigentlich einfach, wenn man es erst einmal weiß:

Die 2. Stufe der Pflegereform bringt einen neuen Pflegebdüftigkeitsbegriff mit sich. Um Ihre Bewohner in eine der nun 5 Pflegegrade einzustufen, nimmt der Gutachter im Rahmen des Neuen Begutachtungsassessments (NBA) eine Begutachtung in 6 Bereichen vor.

Diese 6 Bereiche finden ihre Entsprechung in den 6 Themenfeldern aus der strukturierten Informationssammlung (SIS) der neuen, vereinfachten Pflegedokumentation nach dem Strukturmodell:

Vergleich der Themenfelder aus SIS und NBA
Quelle: „Stationäre Pflege aktuell“

Nutzen Sie diese Übereinstimmungen zwischen
SIS und NBA…

…und sparen Sie dadurch jede Menge Zeit!

Aus diesen Übereinstimmungen ergibt sich für Sie der entscheidende Vorteil, dass Sie mit der Umstellung auf das Strukturmodell Ihre Mitarbeiter zugleich auch auf die Themen des NBA vorbereiten.

Denn wenn Ihre Mitarbeiter eine SIS erstellen, erfassen sie automatisch zugleich die relevanten Informationen für die künftige Einstufung nach dem NBA.

Wertvolle Unterstützung erfahren Sie dabei durch kostenlose Spezialausgabe „So berechnen Sie schon jetzt die neuen Pflegegrade“, die Sie von mir als PDF-Datei anfordern können.

Darin erhalten Sie alle Informationen zur des neuen Begutachtungsinstrumentes zur Einschätzung der Pflegebedürftigkeit (NBA) in Ihrer stationären Einrichtung.

Sie erfahren, wie Sie den voraussichtlichen Pflegegrad jedes Bewohners berechnen und können so bereits ein Gespür für die neue NBA-Systematik entwickeln.

Das sind die Inhalte :

Liste Überblick über den neuen Pflegebdüftigkeitsbegriff
Liste So schätzen Sie alle Module richtig ein – inklusive konkreter Einschätzungshilfen!.
Liste So errechnen Sie am Ende den richtigen Punktwert und ermitteln den Pflegegrad – einfach und sicher

Jetzt kostenlos anfordern

Unsere Arbeitshilfe IUnd wenn Sie danach trotzdem noch Fragen zur Umsetzung dieser beiden Mammutprojekte für 2016 haben, dann können Sie meinen Kollegen Herrn Faißt und mich auch persönlich fragen, und zwar entweder telefonisch in unserer Redaktionssprechstunde oder jederzeit per Mail.

So sind Sie jederzeit perfekt betreut.

Wenn Sie die Spezialausgabe „So berechnen Sie schon jetzt die neuen Pflegegrade“ jetzt kostenlos anfordern, erhalten Sie diesen exklusiven Informationsdienst „Stationäre Pflege aktuell“ zusätzlich 14 Tage zum Probelesen – natürlich ebenfalls kostenlos.

So erhalten Sie gleich 2 kostenlose Arbeitshilfen für PDL:

die Spezialausgabe „So berechnen Sie schon jetzt die neuen Pflegegrade“ und die aktuelle Ausgabe des Fachdienstes für PDL „Stationäre Pflege aktuell“.

„Stationäre Pflege aktuell“ hält Sie alle 14 Tage in allen Bereichen rund um Qualitätssicherung, Bewohner und Angehörige, Organisation, Management, Pflegerecht, Mitarbeiterführung und aktuelle Neuigkeiten im Arbeitsalltag in Ihrer stationären Pflegeeinrichtung auf dem Laufenden.

Füllen Sie einfach das folgende Formular aus und senden Sie es ab. Sie erhalten dann die wertvolle Arbeitshilfe zum Thema vereinfachte Pflegedokumentation und für 14 Tage „Stationäre Pflege aktuell“. Garantiert kostenfrei!

Jetzt Ihre 2 Arbeitshilfen anfordern und SIS und NBA noch in 2016 erfolgreich und einfach umsetzen

Ihre persönliche Test-Anforderung

100 % Vertrauensgarantie für meinen GRATIS-Test!

Ja, ich möchte ab sofort von dem neuen Informationsdienst "Stationäre Pflege aktuell" für meine Leitungs-Praxis profitieren.

  • 1. Ausgabe GRATIS zum 14-Tage-Testen. Diese Ausgabe darf ich auf jeden Fall behalten.
  • Wenn mich der Test überzeugt und ich Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ausgabe nichts Gegenteiliges mitteile (Fax oder E-Mail genügt), erhalte ich bequem per Post 32 Ausgaben im Jahr zu je 14,95 € inkl. MwSt. versandkostenfrei.
  • Ich kann den Bezug jederzeit zur nächsten Ausgabe stoppen - ganz einfach ohne Angabe von Gründen.
Bitte senden Sie mein Test-Paket an:
Firma
Vorname
Nachname
Straße und Hausnummer
PLZ
Ort
E-Mail-Adresse
Jetzt gratis testen

Einen Augenblick, Ihre Anforderung wird übermittelt...

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Industrie, Handel, Gewerbe, Handwerk, die freien Berufe, den öffentlichen Dienst, Behörden sowie sonstige öffentliche oder karitative Einrichtungen, Verbände oder vergleichbare Institutionen und ist zur Verwendung in der selbstständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt.

9217 / SPA1369

Datenschutzhinweis | AGB | Impressum | Kontakt